1. In Microsoft Outlook auf „Neue E-Mail“ klicken (wenn Sie einer E-Mail antworten klicken Sie rechts oben, oberhalb der Adressleiste auf „Ausklappen“)

2. Schnellbaustein speichern

Wenn Sie sich in dem Textfeld befinden, können Sie Texte, welche immer wieder identisch sind, wie z.B. eine Auftragsbestätigung, abspeichern und dann ganz einfach hinzufügen. Markieren Sie den gewünschten Text. Sie klicken auf „Einfügen“ und sehen nun das Feld „Schnellbausteine“.

3. Klicken Sie auf das Feld „Auswahl im Auto Text-Katalog speichern“. Es öffnet sich das Einstellungs-Fenster.

4. Baustein erstellen

Im Feld „Name:“ können sie ein Kürzel (z.B. #AuftBest) eintragen, welches sie zukünftig eingeben können, um den Textbaustein einzufügen. Mit der Tabulator- oder Enter-Taste bestätigen Sie Ihre Eingabe. Nach der erfolgreichen Bestätigung wird der von Ihnen gespeicherte Text hinzugefügt.

Von Sebastian Kromer
|
27. September 2020
|